Reiseführer für Plovdiv

Besuchen Sie die älteste Stadt in Europa mit Bulgarien Transfers!

 • Über Plovdiv – Kreuzung der Geschichte, Kultur und malerische Natur

Plovdiv ist die zweitgrößte Stadt in Bulgarien, die am Ufer des Flusses Maritsa liegt. Die ist ein sehr wichtiges, Verwaltungs-, Wirtschafts -, Tourismus- und Verkehrszentrum des Landes. Plovdiv ist auch die älteste Stadt in Europa und seine Geschichte bagann seit 4 000 Jahre vor Christus.

Plovdiv hat eine moderne Aussicht und alte Atmosphäre, die jeden Tag viele Touristen mit ihrer kulturellen und archäologischen Erbe ziehen. Die Internationale Messe bringt auch eine Menge von Businessreisenden.

Im 2011 “The Daily Telegraph”, kündigte Plovdiv als die älteste ständig bewohnte Stadt in Europa und 6-ste älteste in der Welt. Im Jahr 2012 nahm Plovdiv den 3. Platz (nach Rom und Athen) in der Klassierung “Top 10 der schönsten antiken Städte in der Welt”, und im Jahr 2013 wurde ein Mitglied der World Tourism Cities Federation (WTCF). Und im Jahr 2015 “The Lonely Planet” wählte Plovdiv als einer der 10 besten Städte, wo man im Jahr 2015 zu reisen!

• Sehenswürdigkeiten in Plovdiv

Die Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten und Orte zu besuchen. Der beliebteste von denen ist die Alte Stadt von Plovdiv.

Altstadt PlovdivBekannt als Die Altstadt, das ist ein gut erhaltener Komplex, wo man verschiedenen historischen Epochen und alte Gebäude trifft, wenn man durch die gepflasterten Straßen spazieren geht. Der Ort hat den einzigartigen Geist, bewahrtet von der Vorgeschichte, Thrakischen, Griechischen, Römischen, Mittelälterlichen, Renaissancischen Epochen und von den Zeiträumen nach der Befreiung bis heutigen Tagen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten aus der Römischen Zeit und aus der Antike sind das Amphitheater, das Antikische Forum, das römische Stadion, frühchristliche Basiliken und andere öffentliche und private Gebäude. Authentische Architektur wird auch aus der Renaissance erhalten.

Das Antikische Theater von Philippopel

ist ein der interessantesten und attraktivsten Kulturzentren in Bulgarien. Es wurde im zweiten Jahrhundert (117 – 53) während des römischen Kaisers Marcus Ulpius Traianus gebaut. Nach drei Jahrhunderten, wurde es bei einem Angriff auf die Stadt zerstört. Allerdings wurde das Theater in seiner ursprünglichen architektonischen Plan erhalten. Es ist teilweise restauriert, mit circa 3500 Sitzplätzen.

Plovdiv Tepes

Tepes

Die Stadt wurde um sieben Hügeln erbaut (die Hügel von Plovdiv) Entdecken Sie alle und die herrliche Aussicht auf die Stadt! Das, was Sie auf jeden Fall, bei einem Besuch in Plovdiv tun müssen, ist an die Spitze der Nebet oder Danov Tepe gehen und ein Foto von der ältesten lebenden Stadt in Europa machen!

• Messe Plovdiv

Plovdiv Messe ist einer der größten Messeplätze in Südost-Europa, wo die wichtigsten internationalen Handelforen stattfinden, und viele Hersteller auf dem internationalen Markt erscheinen. Zirka 40 Messeveranstaltungen werden jedes Jahr auf der Messe organisiert, an denen mehr als 8 000 Ausstellern aus über 60 Ländern teilnehmen.

Wenn Sie geschäftlich nach Plovdiv fahren, sollten Sie nicht, um den Transport vom Flughafen zur Expo kümmern – buchen Sie hier online Ihren Privattransfer vom Sofia Flughafen nach Plovdiv – keine versteckten Gebühren & sofortige Bestätigung!

• Kultur in Plovdiv

Plovdiv ist berühmt als “Kulturhauptstadt Bulgariens”! Außer alle Sehenswürdigkeiten und Orte zu besuchen, bietet die Stadt einen reichen Veranstaltungskalender, viele Galerien, Festivals, Ausstellungen, Workshops, Opern- und Theateraufführungen, Konzerte, öffentliche Bibliotheken usw an. Aus diesem Grund wurde Plovdiv wohlverdient als die “Kulturhauptstadt Europas für 2019 Jahre” gewählt.

• Hotels in Plovdiv

Um die Nachfrage jeder Besucher zu treffen, bietet Plovdiv verschiedene Arten von Unterkünften an- Business-Hotels, private Wohnungen, Boutique-Hotels, Pensionen.

Top 3 Hotels in Plovdiv, die wir empfehlen:

  1. Landmark Creek Hotel, 4 Sterne- nimmt 1 Platz in der Tripadvisor-Reisende Klassierung
  2. Imperial Hotel & SPA 4 Sterne – ein der am meisten bevorzugte und empfohlene nHotels in Plovdiv
  3. Expo Hotel, 3 Sterne – in der Nähe der Internationalen Messe – sehr gut für Geschäftsreisende.

• Restaurants in Plovdiv

Plovdiv ist beliebter Ort für junge Menschen und Familien mit Kindern, Businessreisende und Touristen. Deswegen gibt es eine riesige Auswahl an Restaurants und Platz zum Essen. Die Orte, die Sie mit seinem Charme beeindrucken werden, sind:

  1. Bierhaus Jägerhof- berühmter Ort mit typischer bayerischer Atmosphäre, wo Sie ein Bier in Plovdiv trinken könnten. Sie können bulgarische Küche und bayerische Gerichte probieren, und dem einzigartigen Geist genießen.
  2. Restaurant Megdana – im zentralen Teil von Plovdiv. Es ist im traditionellen Stil gebaut und bietet jeden Abend bulgarische Folklore-Programm und DJ an.
  3. Restaurant Hemingway – bietet zwei Säle und Lobby-Bar, gemütliche und elegante Atmosphäre und natürlich vielfältige gute Küche an.

• Transport nach Plovdiv

Plovdiv ist ein wichtiges Transportzentrum Bulgariens und Hauptverbindung zwischen der Hauptstadt Sofia und Istanbul und das Ägäische Meer. Der Internationale Flughafen Plovdiv ist 12 km von der Stadt entfernt, und ist der bequemste Weg die Stadt zu erreichen.

Wenn Sie den Internationalen Flughafen Sofia verwenden, ist es besser einen privaten Transfer nach Plovdiv statt öffentlichen oder Eisenbahnverkehr zu benutzen. “Bulgarien Transfers” bestes Angebot ist 109€ für Transfer von Sofia Flughafen bis jedem Hotel in Plovdiv (1h 40 min) mit privatem Auto. Genießen Sie Ihre bequeme und sichere Reise mit “Bulgarien Transfers”!

Plovdiv ist zweifellos ein Muss, denn es lohnt sich um die Reste von längst vergessenen Zivilisationen spazieren zu gehen und die einzigartige Atmosphäre zu fühlen. Wenn Sie Ihre Reise nach Plovdiv planen, vergessen Sie nicht, unser Angebot zu überprüfen! ;)