6 Interessante Fakten über Sveti Vlas

Sveti Vlas ist sehr ausnehmender und schnell entwickelnder Ferienort, der an der bulgarischen Schwarzmeerküste liegt. Er ist sehr beliebt von  vielen Touristen aus der ganzen Welt, die nach einem luxuriösen Urlaub und qualitativen Dienstleistungen suchen. Der Urlaubsort bietet viele Hotels und Appartements, schöne Restaurants, goldene Strände, Unterhaltungsmöglichkeiten, Schwimmbäder und Wellnesseinrichtungen an.

Sveti Vlas befindet sich 10 km nördlich von der Stadt Nessebar und 2 km von Sunny Beach  und bietet eine angenehme Kombination vom Meer und Bergklima, frischer Waldluft und schöner Meerküste. Er ist ein beliebter Badeort und ist von vielen Menschen jeden Sommer besucht. Das Urlaubsort ist eine berühmte Sommerreiseziel, aber es gibt einige interessante Fakten über Sveti Vlas, die Sie wahrscheinlich wissen wollen.

Top 6  Interessante Fakten über Sveti Vlas

 

1.  Alte Ursprung

Sveti Vlas ist eine der ältesten Siedlungen in der Region. Die Stadt wurde im 2. Jahrhundert von den Thrakern gegründet.

2. Der Name “Sveti Vlas”

Erstens hatte die Stadt den Namen “Larisa” und später im 14. Jahrhundert nahm sie den Namen “Sveti Vlas” (St. Vlas) – der Patron der Händler, Viehzüchter und Heiler. Er war ein geehrter Heilige der katholischen und der orthodoxen Kirchen. Ein Kloster mit dem Namen des Heiliges existirte im 14 – 18. Jahrhundert, aber es wurde durch einen Brand während der Angriffe von Piraten zerstört.

3. Der größte Yachthafen in Bulgarien

“Marina Dinevi” wurde in Sveti Vlas im Jahre 2007 gegründet. Er ist der größte und modernste Yachthafen in Bulgarien mit Kapazität von 300 Yachten. Die Marina befindet sich am Fuße in den südlichen Hängen des Balkan-Gebirges, die das Gebiet vor den kalten Nordwinden schützt. Zweifellos bietet Sveti Vlas ausgezeichnete Bedingungen für Yachten – Tourismus an.

4. Ein der besten Strände in Bulgarien

Der Strand in Sveti Vlas liegt nach Süden, der Sand ist fein und golden. Es gibt auch viele Wassersportarten wie Surfen, Wasserski, Banana-Boote etc. Der Strand ist mit dem renommierten Zertifikat „Blauen Flagge“ ausgezeichnet, das ein Beweis für Qualität, Sauberkeit und Sicherheit des Seegebietes ist. Marina “Dinevi” ist der einzige Hafen in Bulgarien, der die “Blaue Flagge” erhaltet hat.

5. Die Internationale Segelregatta “St. Vlas “

Die Regatta “St. Vlas” hat mehr als fünf jährige Geschichte und ist ein Muss, wenn man die Gegend zwischen 18 und 20. Juli besuchen. Die wird jedes Sommer in der Bucht von Nessebar und Sveti Vlas durchgeführt.

6. Bulgarien Transfers ist die beste Weise, Sveti Vlas zu erreichen!

Der nächstgelegene Flughafen ist der Internationale Flughafen Burgas, der 32 km entfernt ist. Sie brauchen ca. 30 min. nach dem Ferienort Sveti Vlas zu reisen, und Ihren Urlaub zu genießen. Die beste Weise, der Urlaubsort zu erreichen, ist einen Flughafentransfer mit Bulgarien Transfers zu buchen! Sie können zwischen privaten Auto-Transfer und gemeinsamen Transfer mit dem Shuttle-Bus wählen. Mit Bulgarien Transfers bekommen Sie den besten Preis, bequeme und sichere Fahrt. Der beste Preis für Transfer vom Burgas Flughafen nach Sveti Vlas ist 12 EURO pro Person. Gucken Sie Hier:

Wir werden uns freuen, Sie am Flughafen in Bulgarien zu begrüßen und Ihnen zum Hotel in Sveti Vlas zu fahren! Dort finden Sie eine einzigartige Kombination aus sauberer Bergluft, Meeresklima und schöner Natur, die Ihnen unvergessliche Sommerferien verspricht. ;)